Klick zum anrufen: 0351/81152300


Sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in idyllischer Lage!

Klipphausen, eine Gemeinde im Landkreis Meißen. Meißen und Dresden liegen etwa ca. 11-15 Kilometer entfernt. Die Autobahnauffahrt Wilsdruff ist ca. 4 Kilometer entfernt und in 5 Autominuten zu erreichen. Eine Bushaltestelle ist ca. 350m entfernt und zu Fuß in 5 Minuten erreichbar. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind 15 Autominuten entfernt.

Objektansicht
Hintere Ansicht
Seitliche Ansicht
     

    01665 Klipphausen

    Objekt-Nr.
    LW-1778
    Objekttyp:Einfamilienhaus
    Fläche:85 m²
    Objektzustand:sanierungsbedürftig

    Kaufpreis:99.990 €

    Haben Sie Fragen zum Angebot, wünschen eine Besichtigungen oder ein Exposé? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
    • Beschreibung

      Zum Verkauf steht ein sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus in Klipphausen. Das Haus wurde ca. 1920 gebaut und später durch Anbauten erweitert. (Baujahre nicht geprüft) Es befindet sich in einer grünen und idyllischen Umgebung. Durch einen kleinen Eingangsbereich erreicht man den Flur, von welchem das Wohnzimmer und die Küche abgehen. Von der Küche gelangt man über eine Treppe in die Waschküche/Badezimmer. Den Gang entlang erreicht man den Heizungsraum mit dem Öllager. Außerdem ist von hier aus auch der Schuppen angrenzend. Hier besteht ebenfalls durchaus weiteres Ausbaupotenzial. Eine Garage und/oder ein zusätzlicher Hobbyraum wären hier durchaus denkbar.Über eine Treppe gelangt man in die obere Ebene. Vom Flur aus erreicht man die ersten zwei Schlafzimmer und den gemütlichen Balkon mit Blick ins Grüne. Vom großen Schlafzimmer geht das 3. Zimmer ab. Der Dachboden bietet reichlich Lagerfläche.Vom Schuppen aus erreicht man direkt den zugehörigen Garten. Hier können Sie Ihre eigenen Gestaltungswünsche einfließen lassen.Die Fenster sind bereits isolierverglaste Kunststofffenster (ca. 1997/98), größtenteils mit Aussenrollläden. Das Abwasser ist über eine Biokläranlage geregelt.

    • Daten & Fakten

      Einheit:LW-1778
      Objekttyp:Einfamilienhaus
      Kaufpreis:99.990 €
      Fläche ca.:85 m²
      Käuferprovision:3,57% inkl. 19% Mwst. vom Kaufpreis
      Objektzustand:sanierungsbedürftig
      Zimmer:4
      Grundstücksfläche ca.:336 m²
      Verfügbar ab:sofort
      Anzahl Schlafzimmer:3
      Anzahl Badezimmer:1
      Bodenbelag:Teppichboden & Parkett & Fliesen
      Keller:
      Balkon / Terrasse:
      Energieausweis:liegt zur Besichtigung vor
      Wesentlicher Energieträger:Öl
      Heizungsart:Zentralheizung
      Baujahr unbekannt:
      Flurstück:49/2
      Preis/m²:1.176 €
      Fahrzeit nächster Hauptbahnhof:36
      Fahrzeit nächste Autobahn:5
      Fußweg zu öffentl. Verkehrsmitteln:5
      Fahrzeit nächster Flughafen:31
      Bad:Wanne & Dusche
    • Ausstattung

      • Einfamilienhaus - sanierungsbedürftig - ca. 85 m² Wohnfläche - ca. 336 m² Grundstück- teilunterkellert- EG mit Flur, Badezimmer mit Wanne, Wohnzimmer, Küche, Waschküche, Abstellraum, Heizungsraum mit Öllager, direkt angrenzender Schuppen mit evtl. weiterem Ausbaupotenzial- OG mit Flur und Zugang zum Balkon, Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer - Dachboden mit Lagerfläche- Garten über den Schuppen erreichbar- Ölheizung (ca. 1997/98)- Abwasser über Biokläranlage- Kunststofffenster (ca. 1997/98) mit Aussenrollläden
    • Grundrisse

    • Galerie

    Ihr Ansprechpartner:

    Alexander Klemm

    Ihr Ansprechpartner

      Fragen zum Objekt

      Ich stimme zu, dass die Lessmann & Wagner GmbH, Königsbrücker Str. 61 in 01099 Dresden, meine Daten speichert und mich per Telefon kontaktieren darf. Diese Zustimmung kann ich jederzeit widerrufen. Der Datenschutzerklärung stimme ich zu.

      Vielen Dank für Ihre Anfrage.
      Wir werden uns in den nächsten 24 Stunden bei Ihnen melden.
      Ihre Charlott Leßmann.

      Hinweis: Die Provision beträgt 3,57% inkl. 19% Mwst. und errechnet sich vom beurkundeten Bruttokaufpreis. Sie wird fällig mit notariell beurkundetem Kaufvertrag.

      Hinweis: Die Provision beträgt 3,57% inkl. 19% Mwst. und errechnet sich vom beurkundeten Bruttokaufpreis. Sie wird fällig mit notariell beurkundetem Kaufvertrag.