Klick zum anrufen: 0351/81152300


Mehrfamilienhaus in Dresden kaufen

Sie möchten ein Mehrfamilienhaus in Dresden oder Umgebung kaufen? Dafür stehen wir Ihnen als erfahrenes Dresdner Immobilienunternehmen gern zur Verfügung. Seit über 20 Jahren finden wir erfolgreich für unsere Kunden Mehrfamilienhäuser. Sie interessieren sich für eines unserer angebotenen Häuser, haben Fragen oder wünschen eine unverbindliche Beratung zum Kauf? Dann rufen Sie uns an. Sie erreichen uns täglich (Mo – Sa) von 8:00 bis 21:00 Uhr unter 0351-81152300 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Kapitalanlage Mehrfamilienhaus – in Dresden umso reizvoller

Hinter dem Kauf eines Mehrfamilienhauses steht zumeist der Wunsch nach einer attraktiven Renditemöglichkeit. Gerade in Städten wie Dresden ist Wohnraum begehrt und die Nachfrage damit gesichert. Es lässt sich also berechtigterweise von einer sinnvollen Anlageoption sprechen. Dennoch gibt es zahlreiche Kriterien zu berücksichtigen und das Objekt will sorgfältig ausgewählt sein. Damit sich dieser Kauf letztlich auch wirklich rentiert, helfen wir Ihnen von Leßmann & Wagner dabei, eine geeignete Immobilie zu finden, die Ihren Erwartungen gerecht wird. Einen ersten Überblick zu unserem Angebot finden Sie auf dieser Seite.

Dresden ist eine denkbar gefragte Stadt: Ob für den Tourismus, für Studierende aus aller Welt, als zentraler Wirtschaftsstandort „Silicon Saxony“ oder schlichtweg als Lebensmittelpunkt mit vielen Facetten – Gründe, sich hier niederzulassen, gibt es unzählige. Das ist freilich nicht nur eine Behauptung, sondern wird mit einem Blick auf den Wohnungs- und den Immobilienmarkt im Allgemeinen sofort ersichtlich.

Wer nach einer sicheren Kapitalanlage Ausschau hält und den Kauf eines Mehrfamilienhauses in Erwägung zieht, genießt in der sächsischen Landeshauptstadt die besten Voraussetzungen. Klar ist aber auch, dass damit recht hohe Summen verbunden sind. Um in dieser Hinsicht keine Risiken einzugehen und eine Immobilie im einwandfreien Zustand zu finden, lohnt es sich immer, auf die professionelle Unterstützung eines Maklers zu setzen. Wir von Leßmann & Wagner kennen den Markt in und um Dresden wie die redensartliche Westentasche – zumal unser Team eine langjährige Erfahrung mitbringt und über ein hervorragendes Netzwerk verfügt.

Sie können sich gern einen ersten Überblick über unser aktuelles Portfolio an Mehrfamilienhäusern in Dresden verschaffen oder an uns herantreten, um Ihre Wünsche zu äußern. Gemeinsam arbeiten wir die Kriterien heraus, auf die es Ihnen ankommt. Wir beraten Sie dabei fachmännisch, welche Standorte als besonders gefragt gelten und welche Mieteinnahmen realistisch sind. Bei allen anderen Fragen verschaffen wir Ihnen ebenso einen transparenten Überblick, der nicht nur sämtliche Eckdaten zur Immobilie selbst beinhaltet, sondern auch Aspekte wie den Verwaltungsaufwand oder einzuplanende Instandhaltungsmaßnahmen einschließt. Gern finden wir obendrein die passenden Mieter für Ihr Mehrfamilienhaus in Dresden oder Umgebung.

Mehrfamilienhaus Dresden kaufen

Vertrauen Sie auf einen erfahrenen Partner beim Kauf Ihres Mehrfamilienhauses

Selbstverständlich ist es auch denkbar, das Mehrfamilienhaus nicht ausschließlich als Kapitalanlage zu betrachten, sondern selbst und gegebenenfalls mit Verwandten oder Freunden einzuziehen. Ganz gleich, wie Ihre Pläne aussehen: Wir sind Ihr Dienstleister in Dresden, aber auch in benachbarten Städten wie Radeburg, Radeberg oder dem Kreis Meißen.

Sie erhalten von uns alle Informationen zum Objekt. Davon eingeschlossen sind der bauliche Zustand, die ganz konkrete Lage und die damit verbundenen Chancen sowie rechtliche Aspekte. Nicht zu vergessen ist freilich die aktuelle Mietsituation. Hinzukommend setzen wir Sie über mögliche Förderprogramme oder Zuschüsse in Kenntnis, von denen Sie profitieren können.

Gemeinsam finden wir das Mehrfamilienhaus, das Ihren Vorstellungen entspricht und zu einem markgerechten Preis verfügbar ist. Unser Service für Sie besteht darin, dass wir Ihnen alle wichtigen Schritte abnehmen, damit Sie zwar jederzeit den Überblick haben, sich aber dennoch entspannt zurücklehnen dürfen. Wir gehen den Weg gemeinsam, mindestens bis zum Notar sowie der Grundbuchänderung. Gern kümmern wir uns aber auch im Anschluss um die Verwaltung Ihres Mehrfamilienhauses.

Mehrfamilienhaus in Dresden kaufen

FAQ Mehrfamilienhaus kaufen

Der Stadt Dresden wird mindestens bis 2030 ein weiterer Zuzug prognostiziert. Die Nachfrage nach Wohnraum ist hoch und bleibt es damit auch in Zukunft. Wer den Kauf eines Mehrfamilienhauses in der sächsischen Landeshauptstadt in Erwägung zieht, darf damit auf eine gewinnbringende Kapitalanlage hoffen. Es liegt aber natürlich in der Natur der Sache, dass ein derart komplexes Verfahren an vielen Stellen Fragen aufwirft. Einige davon haben wir für Sie zusammengetragen und beantwortet.

  • Welche Größe ist für den Kauf eines Mehrfamilienhauses empfehlenswert?

    Die Entscheidung nach der Größe des Mehrfamilienhauses ist individuell zu betrachten. Das hängt auch von den finanziellen Mitteln des Käufers ab. Für die Finanzierung größerer Objekte ist ein höheres Eigenkapital erforderlich, um die Zinsen niedrig und die Laufzeit des Kredits möglichst kurz zu halten. Ein Haus mit mehr Wohnungen bedeutet zwar höhere Einnahmen – gleichzeitig ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass Mieten unregelmäßig gezahlt werden. Auch der Verwaltungsaufwand steigt mit der Wohnungsanzahl. All diese Faktoren sollten in die Überlegung einfließen.

  • Lohnt sich der Kauf eines Mehrfamilienhauses in Dresden als Kapitalanlage?

    Generell ist in der Stadt Dresden und ihrer Umgebung eine hohe Wohnungsnachfrage zu konstatieren. Es sollten sich demnach auch im Falle eines Auszuges schnell neue Mieter finden lassen. Daher kann von einer vergleichsweise krisensicheren Anlage gesprochen werden. Gerade in Zeiten niedriger Zinssätze bieten Immobilien eine gute Chance, Geld gewinnbringend anzulegen. Wie bei jeder Kapitalanlage kann es aber auch bei Mehrfamilienhäusern Risiken wie unerwartete Reparaturarbeiten oder ausbleibende Mietzahlungen geben.

  • Welche Fragen sind über die Mieter des Mehrfamilienhauses wichtig?

    Der Käufer verfolgt natürlich das Interesse, die Risiken im Vorfeld abzuschätzen. Dementsprechend ist zu klären, ob die Mieter in der Vergangenheit stets pünktlich gezahlt haben oder ob es Mietrückstände gibt bzw. gab und die Kautionen hinterlegt sind. Zu prüfen gilt außerdem, ob die Wohnungen immer rücksichtsvoll behandelt wurden. Sofern es zur Anzeige von Mängeln kam, ist es wichtig zu wissen, ob diese inzwischen behoben sind.

  • Welche Ansprüche des Vorbesitzers übernimmt der Käufer des Mehrfamilienhauses?

    Wenn der Eigentümer wechselt, übertragen sich zahlreiche Ansprüche des Vorbesitzers auf den Käufer. Folgende haben dabei Bestand:

    • jeder einzelne, geschlossene Mietvertrag
    • Kündigung im Falle erheblicher Vertragsverletzungen
    • Schadensersatzansprüche (sofern keine anderen Vereinbarungen getroffen wurden)
    • Mieterhöhungsverlangen
    • Eigenbedarfskündigungen des Vorbesitzers zugunsten des neuen Eigentümers
    • Betriebskostenabrechnungen, Kautionszahlungen & Bürgschaften